Sporttherapie

Du erholst dich von einem Klinikaufenthalt, kommst aus einer Verletzung, hast spezifische Beschwerden? Wir begleiten dein Training zielgerichtet – für eine möglichst schnelle, erfolgreiche und nachhaltige Regeneration.

Nach einer Operation, nach einem Physiotherapie-Zyklus oder nach einem Klinikaufenthalt ist die Genesung längst nicht abgeschlossen. Wir unterstützen dich dabei, sicher und zielgerichtet dein Aufbautraining fortzusetzen und anzupassen. Das Trainingsprogramm ist stets individuell auf deine Beschwerden ausgerichtet: Damit lindern wir die Symptome und verhindern, dass sie wieder erscheinen.

Ein Training ist für alle Personen möglich, unabhängig vom Schweregrad der Einschränkungen. Die Ziele:

  • zum gewünschten Leistungsniveau zurückzukehren
  • ein erneutes Auftreten zu verhindern
  • den aktuellen Zustand möglichst lange zu erhalten

Neben Psychotherapie und allenfalls Medikamenten sind Sport und Bewegung auch bei der Behandlung von psychischen Erkrankungen äusserst wichtige Bestandteile: Diverse wissenschaftliche Studien haben ihre Wirkung klar nachgewiesen.

{"htmlTargetDisplay":true}